Schwimmprojekt

MITTENDRIN IM SCHWIMMVEREIN –

EIN SPENDENPROJEKT in 2017 VON BASF SE , LUDWIGSHAFEN

Wir freuen uns, dass in unterschiedlichen Zeitungen über unser Schwimmprojekt berichtet wurde.

In aller Kürze und in Stichpunkten zusammengefasst bedeutet das Schwimmprojekt in Kooperation mit der SG Poseidon Eppelheim:

– alle lernen zusammen schwimmen

– alle trainieren zusammen für Wettkämpfe
(Special Olympics)

– alle sind Teil der SG Poseidon Eppelheim


Vielen herzlichen Dank an die SG Poseidon Eppelheim für die Zusammenarbeit.

Aktuelle Presseberichte
Schwimmer von SG Poseidon bereiten sich auf die Nationalen Schwimmwettkämpfe in Kiel 2018 von Special Olympics >> Link
Pressemitteilung der RNZ vom 11. Mai 2020

Pressemitteilung der Eppelheimer Nachrichten vom 8. Mai 2020

Förderung durch den Rotary Club Schwetzingen- Kurpfalz
Juli 2020

Ausblick 2022

Das Projekt geht in sein 5. Jahr.

In 2022 bereiten wir uns auf die Teilnahme an den Nationalen Sommerspielen von Special Olympics (SO) im Juni in Berlin vor. Wir werden mit 8 Einzelstartern und 4 Unified Staffeln (eine Unified Staffel besteht aus je zwei Athleten mit und ohne Handicap) an den Start gehen.

Direkt anschließend nehmen wir an den BaWÜ Landesmeisterschaften von SO in Mannheim teil.

Schwimmteams trainieren in Eppelheim für die Special Olympics Berlin und Mannheim am 21.5. in Eppelheim. Gruppenfoto mit der Eppelheimer Bürgermeisterin Frau Rebmann

Zurück nach oben