Schwimmtreff

Der Pro Down-Schwimmtreff, dienstags 17 Uhr – 20 Uhr, findet normalerweise entweder im Bellamar-Freibad (Sommer) oder im Bellamar-Hallenbad im Odenwaldring in Schwetzingen (Winter) statt.

Der Schwimmtreff ist ausschließlich für Teilnehmer gedacht, die das Schwimmen bereits beherrschen. Er richtet sich an Teilnehmer ab ca. 13 Jahren.

Unser Anliegen dabei ist aber nicht nur die Ausdauer der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu stärken, sondern das Kennenlernen, die Interaktion und die Kommunikation untereinander zu aktivieren und zu fördern. Die Teilnehmer sollen erleben, dass Bewegung im Wasser Spaß macht und zu mehr Sicherheit in diesem nassen Element führt.

Die durchweg jungen Betreuer (20-30 J) bieten Tauch- und Bewegungsspiele im Wasser mit dem Tauchring, dem Ball, dem Frisbee, der Schwimmnudel oder dem Schwimmbrett an. Von den Teilnehmern werden sie nicht als Betreuer wahrgenommen sondern eher als Freunde angesehen. Darin liegt die Chance einer freieren Entfaltung. Die Schwimmer fühlen sich durch zumeist gleichaltrige Begleiter nicht wie sonst kontrolliert und beaufsichtigt, obwohl sie es sind.

In erster Linie steht der Spaß mit dem kühlen Nass im Vordergrund, aber es wird auch spielerisch darauf geachtet, dass einige Bahnen am Stück durchgeschwommen werden und durch Motivation und Anspornung die Kondition trainiert wird. Auf der Decke darf danach auch eine Runde Karten gespielt und ausgeruht, oder aber auf der Spielwiese gekickt werden.

Die Teilnehmer üben außerdem nebenbei Ihre Selbstständigkeit indem Sie sich alleine duschen, umkleiden, die Vollständigkeit ihrer Sachen überprüfen und sie am Ende des Treffs wieder zusammenpacken. Bei Bedarf greifen die Betreuer helfend ein und achten auf entsprechende Körperpflege und -hygiene und natürlich auch auf die Einhaltung der Coronaregeln.

Zurück nach oben